Seiteninhalt

Das Land Schleswig-Holstein fördert die Sanierung der Schwimmhalle der Gemeinschaftsschule Geltinger Bucht in Sterup

Das Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein förder im Rahmen der "Richtlinie zur Förderung von kommunalen Schwimmsportstätten in Schleswig-Holstein" die Sanierung und Modernisierung der Schwimmhalle in Sterup mit einer zweckgebundenen Anteilfinanzierung von 137.500 Euro.

Durch diese Förderung wird es dem Amt Geltinger Bucht als Schulträger ermöglicht, eine weitere kostenintensive Sanieung der Liegenschaft durchzuführen und die kommunale Infrastruktur in diesem Bereich zu erhalten. Der Amtsausschuss ist sehr dankbar für die finanzielle Unterstützung, da neben der Schule zahlreiche Vereine die Schwimmhalle intensiv nutzen und somit die Fortführung des Schwimmbetriebes ermöglicht wird. Den Schulkindern aber auch den Schwimmsparten in den Vereinen wird es ermöglicht, weiterhin im Amt "Schwimmen" zu unterrichten. Das Amt kann somit auch die ohnehin schwierige Jugendarbeit der Vereine aktiv unterstützen.

Die Durchführung der Sanierungsmaßnahmen ist für den Zeitraum Beginn der Sommerferien bis Mitte/Ende Oktober geplant, die Halle steht während der Baumaßnahmen nicht zur Verfügung.