Seiteninhalt

Zweckverband Abwasserbeseitigung Flintholm

Seit 01. Januar 2015 ist der Zweckverband Abwasserbeseitigung für die Schmutzwasserbeseitigung in den an die Kläranlage Flintholm angeschlossenen Ortslagen der Gemeinden Steinberg und Steinbergkirche zuständig.

Das Kanalnetz und die Kläranlage Flintholm wurde Mitte der siebziger Jahres des vergangenen Jahrhunderts gebaut. Die Kläranlage Flintholm hat eine Ausbaugröße von 5000 Einwohnerwerten und verfügt über ein Kanalnetz von über 18 km.

Die Kläranlage ist in den letzten Jahrzehnten immer wieder auf den Stand der Technik gebracht worden.